Back to top

Überholung von Schalt- oder Automatikgetrieben

Getriebeüberholung bei A.G.T. in Kiel - Schwentinental

  1. Fehlerdiagnose am eingebauten Automatikgetriebe oder Schaltgetriebe
  2. Ausbau des fehlerhaften bzw. defekten Getriebe
  3. Zerlegung des ausgebauten Getriebe
  4. Reinigung und Überprüfung sämtlicher Einzelteile des zerlegten Getriebe
  5. Zusammenbau des Getriebe
  6. Überprüfung sämtlicher Getriebefunktionen und -einstellungen
  7. Einbau des Getriebe
  8. Befüllung mit vorgeschriebenem Getriebeöl - nach Herstellervorgaben
  9. Probefahrt mit dem reparierten Fahrzeug
  10. Abschlußprüfung der Dichtigkeit und des Ölstands
  11. Kontrolle sämtlicher Verschraubungen und Befestigungen

    Wir beraten Sie und helfen Ihnen gerne.

Bei Fragen sprechen Sie uns einfach telefonisch oder per E-Mail an.